Dienstag, 2. April 2013

Das Los der Hausfrau

Kennt Ihr das nicht irgendwie auch? (Die Frage gilt nur für Kreaturen meiner Art: genannt Hausfrau)
Da wischt man den Boden, und bevor er richtig trocken ist, latscht der Nächste schon wieder durch.
Ihr bereitet den Lieben einen festlichen Mittagstisch und hinterher siehts aus wie auf einem Schlachtfeld.
Ich meine damit diesen ewigen Kreislauf: Da hast du geschuftet wie ein Tier und in Null komma nix ist alles dahin und du fängst wieder von vorne an.
So erging mir das jetzt mit meinen lieben Freunden, aber seht selbst:



Übrigens: Die zwei Ladys sind auf nimmerwiedersehn komplett verschwunden (die hat sich bestimmt eine einsame Seele mit nach Hause genommen!)

Owl hat immerhin eine Woche länger überlebt bevor er enthauptet wurde. Da hab ich jetzt vor lauter Kummer gar kein Bild gemacht.

Aber was tut die fränkische Hausfrau? Sie fängt wie oben beschrieben, mal wieder von vorne an:



 

Owl hab ich selbstverständlich nur ein Übergangskäppchen verpaßt.  Aber ich mußte schnell vor Ort eins häkeln, sonst wär das ja doch ein bischen kahl gewesen. Da kommt bei Gelegenheit wieder ne richtige Eule drauf!





Aber es gibt auch was absolut positives zu berichten:
Ich hab dann meine kleine Freundin wieder getroffen, die harrt jetzt schon geschlagene 6 Wochen am Prinzregentenufer aus!



So, und bevor ich dann nach Hause gefahren bin, wurde noch ne gute Tat vollbracht:
Ich habe einem furchtbar häßlichen Türgriff ein neues Outfit verpaßt!

Damit die dann bei ihrer nächsten Veranstaltung die Gäste auch gebührend empfangen können!



Als Fazit bleibt:

                    Hurra, es lebe die Kunst!




Kommentare:

  1. na jutta schön das du weiter machst

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin begeistert von deiner Kunst!

    AntwortenLöschen
  3. leider ist unser nachbar (der rastafari in der katharinengasse) opfer eines brandanschlags geworden :(
    unsere kunden gingen immer davon aus, dass wir die poller umhäkeln und fragen wann wir denn unsere poller vor dem schaufenster in ein froschkostüm hüllen!

    also falls mal ein grüner frosch bei euren häkelarbeiten herauskommt, ist er vor unserem fenster in der katharinengasse 18 HERZLICH WILLKOMMEN!!!!

    das Frogroggas-TEAM

    AntwortenLöschen